Tieferschüttert erfüllen wir die schmerzliche Pflicht, bekannt zu geben, dass Herr

Ing. Gerald HETZL
langjähriger Obmann und
Präsidiumsmitglied des ATSE GRAZ,
Träger des Landessportehrenzeichens in Gold,
des Ehrenzeichens der Stadt Graz für Verdienste um den Sport und
des ASKÖ-Verdienstzeichens in Gold

am 5. Dezember 2020 im 83. Lebensjahr unerwartet verstorben ist.

Wir verlieren mit Ing. Gerald Hetzl einen vorbildlichen Funktionär, der sein Wissen und Können, sein enormes soziales Engagement, seine Kraft und seine Liebe auch dem Sport und speziell unserem Verein gewidmet hat.

Der ATSE GRAZ verliert mit ihm eine aufrechte und großherzige Persönlichkeit; seine Freunde einen verständnisvollen und hilfsbereiten Menschen. Das Wirken von Ing. Gerald Hetzl wird uns in Erinnerung bleiben. In Dankbarkeit und tiefer Verehrung werden wir seiner gedenken.

Related posts

2 neue Badminton-Instruktoren

Wir gratulieren Marco und Max zur bestandenen Instruktoren-Prüfung (ÖBV B-Lizenz-Trainer). Die Ausbildung fand aufgrund der Covid-Krise zum Teil unter schwierigen Bedingungen statt. Ein Kursteil musste sogar kurz vor der Prüfung nachgeholt werden, da dieser im Juli durch einen Corona-Fall...

Read More

Badminton: Attention wieder offen!

Am 1. Juni startet der Spielbetrieb im Attention Badminton-Center. Nachdem die Sanierungsmaßnahmen abgeschlossen sind, können wir nach der langen Pause wieder in die Halle. Wir freuen uns schon darauf endlich wieder auf dem Court zu stehen und dem gefiederten...

Read More