Sektion

Herzlich Willkommen bei der Volleyball-Sektion des ATSE-Graz!

Die Volleyball Sektion des ATSE Graz wurde im Jahre 1973 gegründet. In den ersten Jahren gab es nur eine Herren Mannschaft. Mit der Verpflichtung von Mag. Jerzy Pawlus im Jahr 1989 wurde auch Damen-Volleyball gespielt. Die Herren-Mannschaft löste sich 1992 auf und das gesamte Augenmerk wurde auf das Damen-Volleyball gelegt. Die größten Erfolge der Damen war der Aufstieg in die 1. Bundesliga 1993/94, der 3. Platz in der 1. Bundesliga 1999 und die viermalige Teilnahme im Europacup. Aus finanziellen Gründen stieg der ATSE danach 3-mal in die 1. Klasse ab und schaffte immer wieder den Aufstieg in die 2. Bundesliga, der man nun seit 2008/09 fix angehört. Großes Augenmerk wird in der Volleyball Sektion nicht nur auf die Bundesliga-Mannschaft gelegt, sondern vor allem auf den Nachwuchs. So spielen in der 1. Gebietsliga und in der Steirischen Volleyball Liga eine U17-, U15-, U13- und U11-Juniorinnen-Mannschaft, sowie in der U11 und U12 je zwei Junioren-Mannschaften.

ATSE Graz Volleyball Sektionsleiter seit Gründung

News

Alle News aus dieser Sektion

Training

Mannschaften

2. Bundesliga Mannschaft 2019/20

Meisterrunde 2020

 1. Gebietsliga Mannschaft 2019/20

2. Landesliga Relegation 2020

Kontakt

null
Mag. Jerzy Pawlus
Sektionsleiter

Tel.: +43 676 4325166
E-Mail: jerzy.pawlus@
atse-graz.at

Anfrage

Partner / Sponsoren