Charly Zorn
22.08.1962 – 20.03.2020

Tief betroffen und in großer Trauer geben wir bekannt, dass unser langjähriger Sektionsleiter Charly Zorn völlig unerwartet und viel zu früh am 20.03.2020 im 58. Lebensjahr verstorben ist.

Charly übernahm von seinem Onkel Sepp im Jahr 1995 die Leitung des ATSE-Kinderskikurses sowie 2005 die Sektionsleitung und war über all die Jahre mit Leidenschaft und Herzblut um das Wohl jedes einzelnen Kindes bemüht. Seine gewissenhafte und sorgfältige Organisation, vor allem aber seine ruhige und freundschaftliche Art, durch die er bei den Kindern so beliebt war, werden uns immer in Erinnerung bleiben.

Unser tiefstes Mitgefühl gilt seiner Familie, insbesondere seiner Frau Helga, die ihm in jederlei Hinsicht sein großer Halt war.

Charly, du fehlst uns.

Ein letztes Ski Heil,

Dein Lehrkader im Namen der gesamten „Skikursfamilie“

Der ATSE Graz im Namen aller Mitglieder des Präsidiums, des Vorstandes und der Sektionsleiter

Related posts

Skitag 2020

Bei strahlendem Wetter ließen wir die heurige (leider nicht sehr schneereiche) Skisaison am Stuhleck ausklingen. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und wünschen Euch einen schönen Sommer! Bis bald, Euer ATSE Graz – Skiteam Bilder vom Skitag findet Ihr...

Read More

ASKÖ FIT Skitage 2020

Heuer durften wir bei den erstmals von unserem Dachverband, der ASKÖ, durchgeführten ASKÖ FIT Skitagen als Betreuer mitwirken. Als zusätzliches Angebot zur Ferienbetreuung in Eggenberg ging es Montag bis Mittwoch in den Semesterferien täglich auf die Brunnalm, wo uns...

Read More

Kinderskikurs 2020

Ausgestattet mit unseren neuen Skianzügen und eineinhalb mal soviel Teilnehmern wie im letzten Jahr organisierten wir auch heuer wieder unseren alljährlichen Kinderskikurs auf der Weinebene. Besonders freuten wir uns über neun Anfänger (so viele wie schon lange nicht mehr!),...

Read More