Im Rahmen der Saisionabschlussfeier im Score Eggenberg wurde Jerzy “Juri” Pawlus mit einem von Hansi Schilcher gestaltetes Fotobuch geehrt. Juri ist seit 1989 als Trainer beim ATSE Graz Volleyball tätig. Bis zur Saison 2018/19 trainierte er die Kampfmannschaft und übernahm dann die 2. Gebietsliga Mannschaft (also 33 Jahre Trainer des ATSE Graz). Außerdem ist er seit dem Jahr 2002 Sektionsleiter der Volleyball Sektion. Lieber Juri, herzlichen Dank für Deine geleistete Arbeit als Trainer und als Sektionsleiter.

Related posts

ATSE Graz 2 Cupsieg

Beim Cupspiel des ATSE 2 am Montag, den 03.10.2022, setzte sich unsere Mannschaft mit 3:0 gegen UVC Bruck durch. Nun freuen sich alle auf die doppelte Doppelheimrunde am 08.10.2022 im Askö, Halle A (ATSE 3 12:00 und 14:00, ATSE...

Read More

Saisonstart ATSE Graz 3

Am Sonntag, den 02.10.2022, spielten die jungen Damen der 3. Mannschaft ihr Cupspiel. Gegen HIB 4, ein Team aus einer Liga darüber (GL 2 gegen GL 1), und schlugen sich wacker. Am Ende gab es ein 1:3.ATSE Graz 3...

Read More

Meisterschaftsstart ATSE 2

Am Samstag, 01.10.2022, hatten die Damen der 2. Mannschaft bereits ihr erstes Auswärtsspiel in der Liga. Nach gutem Start konnte man gegen VSC 3 schließlich doch nur einen Punkt für die Tabelle mitnehmen.VSC Graz 3 : ATSE Graz 2...

Read More