Gegen den direkten Konkurrenten um den Einzug in die heurigen Playoffs konnten unsere U16 Jungstars gegen die Gastgeber aus Fürstenfeld siegreich die Heimreise antreten: Mit einem 83:68 Sieg zeigten Kapitän Marko und sein Team, dass noch viel Luft nach oben ist. Einige sehr schöne Cuts und Backdoor Aktionen gepaart mit einer soliden Defensive schafften die Basis für diesen Erfolg. Trotzdem liegt laut Coach Demonja noch viel Arbeit auf unsere Jungstars.

Related posts

U19: 50:49 Sieg im Krimi

Auswärtssieg unserer MU19 Kooperations-Mannschaft “ATSE GRATKORN” gegen Voitsberg. In einem bis zur letzten Sekunde spannenden und ausgeglichenen Spiel gewannen unsere U19 Auswahl, betreut von Headcoach Bernd, knapp mit 50:49! Gratulation an das gesamte Team! Aufgerufen: 52

Read More