**Week three is over** Nach 3 intensiven Wochen mit sehr viel Krafteinheiten stand ein Teambuildingwochenende am Fuße des Brandkogels in einer Selbstversorgerhütte am Plan. Freitag wurde angereist, der Großeinkauf erledigt, die Zimmer bezogen und die Hütte eingeheizt. Nach dem gemeinsamen kochen haben wir den Abend gemütlich ausklingen lassen. Unsere zwei Trainer hatten sich für Samstag einen strengen Zeitplan mit vielen Aktivitäten einfallen lassen. 6:45 Morgenaktivierung, 7:15 Frühstück und um 8:30 Wanderung vom Alten Almhaus zum Salzstiegel über den Rappoldkogel. Um 15:00 stand eine Kraft/Lauf-Circle am Programm, dass wir trotz müder Beine nach 14km Wanderung durchstanden. Danach hieß es schnell duschen, die Taktik-Besprechung und damit der letzte Punkt an diesem Samstag stand am Plan. Den Abend haben wir mit Spiele und selbstgemachter Pizza im Holzofen ausklingen lassen. Sonntag starteten wir erst um 8:15 mit einer Yogasession in den wunderschön sonnigen Tag. Nach dem Frühstück und Zusammenräumen gab es noch eine sportmotorischen Testung ehe es dann zu Mittag wieder zurück nach Graz ging. Ein Team wurde gebildet, Freunde gefunden, die Natur genossen und an uns gearbeitet, ein anstrengendes und lustiges Wochenende ging zu Ende. #teambuilding#atsegraz#almhaus#rappoldkogel#yogasession#aufderalmdogibtskoasünd#team#dixitorfixit

Related posts

ATSE Graz 1: Unglückliche Niederlage

Im heutigem Auswärtsspiel gegen Donau Chemie Volleys Brückl gab es eine unglücklich 1:3 Niederlage. Den ersten Satz konnte man noch gewinnen, leider gingen die nächsten 3 Sätze ganz knapp verloren. Weiter geht es am Donnerstag den 8.12.2022 im Steirischen...

Read More

ATSE Graz 1: Auswärtssieg

Heute ging‘s in den Bezirk Voitsberg, wo seit heuer die Mädels des VBC Krottendorf wieder in der zweithöchsten Damen-Volleyballliga aufschlagen. Absolut motiviert, von hier die vollen 3 Punkte mit nach Graz zu nehmen, starteten wir ins Adventmatch. Satz 1...

Read More