2. Platz für Mario Diethart im Einzel und 3. Platz für Maximilian Pickl im Mixed-Bewerb

Vier SpielerInnen des ATSE Graz nahmen am 1. C-Ranglistenturnier am 17. Februar 2019 in Weiz teil: Soujanya Chamundaiah, Mario Diethart, Miha Hartman und Maximilian Pickl.Für den Einzelbewerb der Herren waren 17 Spieler am Start, die in vier Gruppen um den Einzug ins Finale kämpften. Mario erreichte dieses ohne Satzverlust. Im Endspiel behielt Johann Almer (ATUS Weiz) in zwei Sätzen die Oberhand. Nach dem 3. Platz beim letzten C-Ranglistenturnier konnte Mario nun mit dem 2. Platz seine Form bestätigen. Miha und Maxibelegten die Plätze 10 und 11.Einen weiteren Podestplatz (3.) für den ATSE errang Maxi im Mixed-Bewerb mit Partnerin Britta Rudolf (BC Smash).Einen Teilerfolg konnte auch Soujanya verbuchen, die mit dem 8. Platz ihr zweitbestes Resultat bei einem C-Ranglistenturnier erreichen konnte.

Die Platzierungen:

2. Platz Herreneinzel: Mario Diethart
3. Platz Mixed: Maximilian Pick / Britta Rudolf (BC Smash)

Wir gratulieren sehr herzlich!

Links:

Alle Spiele in Tournament Software




Related posts

ATSE II vs Smash I – ein knappes 3:5

Super Leistung Trotz Niederlage Beinahe wäre die Überraschung gelungen und ATSE II hätte gegen Smash I einen Punkt geholt.Die Punkte für unser Mannschaft holten Karina (Dameneinzel), Anna und Karina im Damendoppel und Christoph und Anna im Mixed. Gratulation der...

Read More

A-RLT in Judenburg – 4 Podestplätze

Gute Platzierungen für unser 6 TeilnehmerInnen. Irene Hohl, Karin Seebacher, Christian Hartner,Richard Schneeberger, Erik Seiwald und Bernd Thormann nahmen am 5./6. Oktober 2019 beim 3. A-Ranglistenturnier in Judenburg teil. Im Mixed spielten Karin mit Bernd, Erik mit Irene und...

Read More

Dovood Veys gewinnt 3. C-RLT Süd

Am 3. C-Ranglistenturnier in Weiz war der ATSE mit Mario Diethart, Miha Hartman, Peter Schlosser und Dovood Veys vertreten.Die etwas unglückliche Auslosung sorgte gleich dafür, dass Mario, Miha und Dovood in der Gruppe A aufeinander trafen. Mario, auf 1...

Read More