Als Geschenk zum Abschluss seiner Trainertätigkeit bei der 2. Bundesliga Mannschaft im Jahr 2019 bekam Sektionsleiter Juri Pawlus von der Mannschaft eine Ballonfahrt geschenkt. Dieses Geschenk löste er jetzt ein. Er wurde von Daniel List und Sohn Alexander zur Abfahrt begleitet. Juri der in seiner Militärzeit Fallschirmjäger war ist sozusagen in der Höhe zu Hause. Es war für ihn aber etwas ganz Spezielles. Juri bedankt sich bei allen von ganzem Herzen.

Related posts

Sieg im Cup

Im heutigem Auswärtsspiel des Austrian Volley Cup, bei Union Alt-Brigittenau, gab es einen verdienten 3:0 Sieg. Damit ist unsere Mannschaft in der 4. Runde. Herzliche Gratulation. Nach dem Spiel geht es in die Therme nach Bad Waltersdorf. Gute Entspannung....

Read More