Wiener Städtische Versicherung
 
 
  HomeVereinSektionenLinksKontakt  
 
Login:
neu registrieren?
 
 
 

ATSE: Home > Aktuelles

13.03.2005 - 15:11

Badminton: Fussi gewinnt 3. C-Turnier in Klagenfurt
Kategorie: Badminton

Von: Badminton

 

Beim 3. ÖBV-C-Ranglisten Turnier in Klagenfurt dieser Saison gab es einen ATSE-Sieg durch Didi Fussi


Didi Fussi

Der strahlende Sieger
Didi Fussi

Eine sensationelle Rehabilitation nach einem krankheitsbedingten verpatzten B-Turnier gab es für Didi Fussi (ATSE) beim 3. ÖBV-C-Ranglistenturnier in Klagenfurt am 12./13. März in Klagenfurt! Er gewann das Turnier im Finale gegen seinen ehemaligen Vereinskollegen Michi Moitzi (ATUS Judenburg) in 3 Sätzen!
Da Michi Moitzi beim letzten B-Turnier sensationeller 8. wurde und Didi in den letzten Bewerbsspielen gegen Michi meist den kürzeren zog, freut den 'ehemaligen' Judenburger dieser Sieg natürlich besonders!

Bei den Damen gelang Michi Kienleitner (ATSE) der ausgezeichnete 3. Platz. Sie musste an diesem Turnierwochenende nur eine Niederlage einstecken und kann insgesamt mit ihrem ersten Antreten seit langem sehr zufrieden sein.

In den Doppelbewerben konnte der ATSE jeweils 2. Plätze erobern. Im Herrendoppel mussten sich Manfred Hertl / Didi Fussi nur Harald Knoll / Johann Loder (ATUS Weiz) geschlagen geben. Ebenfalls zweite wurden im Damendoppel Michi Kienleitner / Conny Cendon.

Im Mixedbewerb konnte der ATSE die Plätze 2 und 3 durch Conny Cendon / Manfred Hertl, bzw. Michi Kienleitner / Peter Wimmer erreichen.

Insgesamt kann der Verein sehr, sehr zufrieden mit dem Abschneiden bei diesem ÖBV-Ranglistenturnier sein. Michi Kienleitner schaffte es in allen Bewerben aufs Podest, Didi Fussi in zwei Bewerben und auch alle anderen Teilnehmer konnten mit ihrem Abschneiden sehr zufrieden sein.
Die genauen Ergebnisse und Raster gibt es demnächst auf dieser Homepage!


[...3209 mal gelesen...]



 
  ATSE Graz © 2005