Mit einem 3️⃣:0️⃣-Sieg gegen TSV Hartberg im Styrian Cup fahren wir aus Hartberg wieder zurück. Satz 1 ging klar an uns, in den darauffolgenden Sätzen wurden wir unkonzentrierter und so war das Ergebnis denklich knapp. Trotzdem: mit dieser Leistung stehn wir im Final Four des Styrian Cups. 🏆
Weiter gehts am Samstag, 25.1.2020, um 17:00 im USZ Rosenhain – wo wir gegen SSV HiB Punkte sammeln möchten. Am Sonntag spielen wir um 15:00 Uhr zu Hause gegen VBK Sparkasse Wolfsberg. Über zahlreichen Besuch würden wir uns sehr freuen.

Related posts

2. Bundesliga: Nächste Niederlage

Auch das 2. Spiel an diesem Wochenende wurde auswärts gegen Inzing mit 0:3 verloren. Jetzt gibt es 3 Wochen Zeit zum Erholen und zu trainieren. Das nächste Meisterschaftsspiel der Meistergruppe findet am 14.03.2020 zu Hause gegen Purgstall statt. Union...

Read More

2. Bundesliga: Heimniederlage

1:3-Heimniederlage im ersten Spiel des Meister-Playoffs gegen bisher ungeschlagene Mädels aus Bisamberg! 🥺Im ersten Satz eine super starke Leistung abgerufen und so konnten wir ihnen einen Satz abknüpfen. Jedoch riss der Faden dann und wir müssen uns mit 1:3 geschlagen...

Read More