Zum heutigem Meisterschaftsspiel mußte unsere Mannschaft nach Wolfsberg. Noch müde von der Anreise verlor man den ersten Satz glatt. Den 2. Satz konnte man gewinnen. Im 3.Satz hatte man Pech und verlor 24:26. Dann aber ließ man (Frau) nichts mehr anbrennen. Endstand Wolfsberg:ATSE 2:3 (25:12, 20:25, 26:24, 17:25, 10:15)

Am kommenden Mittwoch (Nationalfeiertag) spielen wir im Österreichischen Cup, zu Hause um 15:00 Uhr, gegen TSV Hartberg (1.Liga). Wir freuen uns auf regen Besuch.

Related posts

ATSE Graz 1: Unglückliche Niederlage

Im heutigem Auswärtsspiel gegen Donau Chemie Volleys Brückl gab es eine unglücklich 1:3 Niederlage. Den ersten Satz konnte man noch gewinnen, leider gingen die nächsten 3 Sätze ganz knapp verloren. Weiter geht es am Donnerstag den 8.12.2022 im Steirischen...

Read More

ATSE Graz 1: Auswärtssieg

Heute ging‘s in den Bezirk Voitsberg, wo seit heuer die Mädels des VBC Krottendorf wieder in der zweithöchsten Damen-Volleyballliga aufschlagen. Absolut motiviert, von hier die vollen 3 Punkte mit nach Graz zu nehmen, starteten wir ins Adventmatch. Satz 1...

Read More