Ehemaliger ATSE Graz Eishockey Sektionsleiter Dr. Hans Dobida feiert seinen 90er.

Alles Gute Dr. Hans Dobida zum 90. Geburtstag. Der Mister ATSE war schon seit Anbeginn dabei. Zuerst als Spieler in der 2. Mannschaft und als Sektionsleiter des ATUS Eggenberg (1947-1961) und des ATSE Graz bis 1976/77. Von 1977 bis 1996 war er Präsident des österreichischen Eishockeyverbandes. Ab 1986 war er im IIHF-Council und ist noch immer für den Internationalen Eishockeyverband tätig. Im Jahre 2007 wurde er in die Hall of Fame aufgenommen. Danke lieber Hans für alles was Du für den ATSE Graz gemacht hast. Ohne Dich würde es die Sektion Eishockey nicht geben.

Related posts

Eishockeyherz was willst du mehr!

Im Kampf um die Tabellenführung treffen am Samstag (16. November / 17:30 / Merkur Eisstadion) unsere Jungs auf den EV Zeltweg Murtal Lions. Als ob diese sportlichen Ingredenzien nicht schon genug wären, gibt es Freibier, limitiert auf 200 Becher...

Read More