Vor 49 Zusehern verlor heute zu mittag unsere Volleyball Damen Mannschaft im Austria Volley Cup Halbfinale gegen TI-wellwasser®-volley (1. Bundesliga) mit 0:3 (12:25,11:25, 18:25). Eine sehr starke spielerische und kämpferische Leistung unserer Mannschaft konnte die Niederlage nicht verhindern. Trotzdem herzliche Gratulation. Auch TI-wellwasser®-volley herzliche Gratulation zum Aufstieg ins Finale.

Related posts

Stefan Spirk verlässt uns

Lieber Stefan, wir möchten uns für Deinen Einsatz und Deine Leistung die Du für die ATSE Volleyball Sektion in den letzten 5 Jahren als Co-Trainer und Trainer erbracht hast recht herzlich bedanken. Du warst immer mit vollem Einsatz und...

Read More

Ehrung Jerzy “Juri” Pawlus

Im Rahmen der Saisionabschlussfeier im Score Eggenberg wurde Jerzy “Juri” Pawlus mit einem von Hansi Schilcher gestaltetes Fotobuch geehrt. Juri ist seit 1989 als Trainer beim ATSE Graz Volleyball tätig. Bis zur Saison 2018/19 trainierte er die Kampfmannschaft und...

Read More

Saisonabschluss 2. Bundesliga

Am Freitag, den 29.04.2022 fand die Saisonabschlussfeier der 2. Bundesliga Mannschaft im Score Eggenberg statt. Bei dieser Feier wurde unsere Mannschaft mit den Medaillen des Steirischen Voleyballverband für den Steirischen Cupsieg, überreicht von Präsident Uwe Stark, geehrt. Gratulation der...

Read More