Alle guten Dinge sind 3 😇 3. Runde, 3 Punkte – bis auf den dritten Satz des heutigen Spiels. Aber von Anfang an: Die Mädels vom UVC Graz lieferten sich mit uns einen echten Fight, den wir im ersten Satz mit 26:24 besser abschlossen. Im zweiten Satz spielten wir hervorragend auf und dann riss der Faden. Noch mit 25:15 den zweiten Satz gewonnen, liefen wir im dritten ewig einem Rückstand hinterher und konnten auch zum Schluss das Ruder nicht herumreißen, also ging dieser mit 25:22 an unsere Gegnerinnen, die devensiv extrem agil standen und uns die Sache schwer machten. Auch die Eigenfehlerqoute war im dritten Satz viel zu hoch. Im vierten Satz spielten wir solide die nächsten drei Punkte nach Hause und schlossen so das Graz-Derby mit einem 3:1 Sieg ab! Wieder konnte der gesamte Kader eingesetzt werden und alle zeigten sich motiviert und kampfbereit 💪 Nächstes Spiel: Samstag, 19.10.2019 15:00 Uhr gegen VBK Wörtherseelöwen Klagenfurt 📍 ASKÖ Halle Eggenberg

Related posts

Saison 2019/20 unterbrochen

Auf Grund der unsicheren Situation rund um das Coronavirus, sah sich der Österreichische Volleyballverband gezwungen, alle Bewerbe 2020 abzusagen. Der Schutz der Mitglieder und SportlerInnen hat in dieser ernsten Lage für den ÖVV absolut oberste Priorität. Über eine mögliche...

Read More

Meisterschaftsstopp

Auf Grund der sich stetig entwickelnden, hochdynamischen Situation rund um das Coronavirus, werden alle Spiele der 2. Bundesliga Meisterrunde auf Anordnung des Österreichischen Volleyball Verbandesvorerst bis 25.03.2020 ausgesetzt. Weitere Infos folgen bis Ende Ende März. Der ATSE Graz bittet...

Read More