In einem bis zu den letzten Minuten spannenden und ausgeglichenen Spiel gewannen unsere ATSE Herren nach hartem Kampf mit 58:65. Trotzdem muss bis zu den nächsten Spielen eine Leistungssteigerung her. Bereits am Wochenende stehen zwei wichtige Spiele gegen Leibnitz und Voitsberg am Programm.

“Wir müssen einfach von Beginn weg fokussiert sein und die notwendige Einstellung zum Verteidigen mitbringen, dann werden wir uns in Zukunft nicht so schwer tun wie heute.Trotzdem Gratulation zum Auftaktsieg in einer langen Play off Serie”, so Coach Bernd in seiner Stellungnahme nach dem Spiel.

Related posts

#2 Transfernews

Bevor wir zu unseren Neuzugängen kommen, dürfen wir euch noch über ein “kleines Basketballwunder” berichten: Viele Nachwuchs-, aber auch Herrenspieler träumen davon einmal den Sprung in die Bundesliga zu schaffen und dies vielleicht über einen unüblichen Weg: Zum Beispiel...

Read More

#1 Transfernews

Die Planungen für die kommende Saison 2020-21 laufen auf Hochtouren. Vor allem hinsichtlich Herrenkader gibt es einige News. Wir möchten euch im Laufe der nächsten Tage unsere Neuzugänge präsentieren und dürfen jetzt schon verraten, dass es die eine oder...

Read More

Sommertraining Update Herren

Seit Anfang Juli trainieren unsere Basketballer*innen jeden Montag & Mittwoch im ASKÖ Center Eggenberg. Unser Angebot wird im August im Nachwuchsbereich zusätzlich ausgeweitet, im Herrenbereich bitten wir ab 1. August um einen kleinen Unkostenbeitrag: ATSE Mitglieder, die den Mitgliedsbeitrag...

Read More